Herzlich Willkommen!

Unsere Arbeit: Professioneller Korrosionsschutz für Ihr Kraftfahrzeug

Sprechen Sie mit uns, bevor Korrosion an Ihrem Wagen ein ernstes Thema wird. Unsere neue MAHA 5t-Hebebühne hebt auch Ihr Wohnmobil und Ihren schweren Geländewagen – durch vier je 2 m lange Teleskoptragarme und speziellen Aufnahmen direkt am Fahrgestell.

Welche Fahrzeuge wir schützen erfahren Sie auf der Seite „Kfz-Rostschutz“.

Statt Rostschäden beseitigen lassen zu müssen, beugen Sie mit unserer speziellen Leistung deutlich preiswerter vor und erhalten Ihr Fahrzeug im guten originalen Zustand. Profitieren Sie von unserer über 25-jährigen Praxis-Erfahrung – wir kümmern uns entgegen anderen Anbietern ausschließlich um Rostvorsorge und Korrosionsschutz.

Eine Untersuchung mit unserem elektronischen Video-Endoskop in Fahrzeug-Hohlräume wie Türen, Träger und Schweller zeigt: Es kann schon zu Ende des ersten Betriebsjahrzehnts Korrosion im Innenbereich der Fahrzeugstruktur entstehen.

Ein Automobil ist nicht nur eines der teuersten Produkte, die man sich anschafft, sondern es ist nachhaltig und ökologisch, einen Wagen so lange wie möglich zu nutzen, bevor man ihn gegen ein Neufahrzeug ersetzt. Schließlich kann, bezogen auf ein durchschnittliches Fahrzeugleben, die Entsorgung und Produktion eines Kraftwagens die Umwelt mit 40% der Gesamtenergiebilanz belasten.

werkstatt1

Wir arbeiten gründlich und genau mit wissenschaftlich geprüften Produkten:

20 Rostschutzprodukte im Test bei AutoBild.
20 Rostschutzprodukte im Test bei AutoBild.

Die Universität Oldenburg unter Professor Dieter Schuller prüfte in einem dreijährigen Test 20 verschiedene Hohlraumschutz-Produkte. Link zum Test hier: Bitte klicken. Der Testsieger: „Mike-Sander-Korrosionsschutzfett”. Aufgrund seiner „Langzeitkriechwirkung“. Härtet nicht aus und bleibt penetrationsfähig, zieht Jahre später weiter in Spalten und zwischen überlappende Bleche. Das können herkömmliche Korrosionsschutzprodukte nicht.

Auch das Fazit im Test der Zeitschrift „Oldtimer-Markt” vom Herbst 2009, durchgeführt von der Fahrzeugakademie Schweinfurt, hätte nicht klarer formuliert sein können:

„Rund zwei Drittel der getesteten Hohlraumschutz-Produkte gehören nicht in ein Auto, sondern auf den Sondermüll!”

„Mike-Sander-Korrosionsschutzfett” hingegen gehört seit Jahrzehnten zu den Testsiegern und bleibt weiter vorn! Deswegen kommt dieses Produkt ausschließlich zum Einsatz, um Ihr Fahrzeug vor dem Rosten zu schützen.